Ihre Kliniken mit Herz
https://www.kh-as.de
Kommunalunternehmen Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach

St. Anna Krankenhaus

und St. Johannes Klinik

Belegabteilung Hals-Nasen-Ohren

Mit unserer Hals-Nasen-Ohren-Belegabteilung ermöglichen wir eine heimatnahe Behandlung durch die Ärzte Ihres Vertrauens. Denn die nächsten großen Fachkliniken für Hals-Nasen- und Ohrenheilkunde befinden sich in Regensburg, Nürnberg oder Erlangen.

Unsere HNO-Belegabteilung wird von der Gemeinschaftspraxis Dres. Wolf und der Praxis Dr. Wagner geführt. Die Mediziner verfügen über jahrzehntelange Erfahrungen im gesamten Spektrum der HNO-Heilkunde. Das reicht von der Diagnostik und Therapie von Hör- und Gleichgewichtsstörungen oder Allergien bis hin zur schonenden Entfernung bzw. Teilentfernung von Rachen- und Gaumenmandeln oder plastischen Korrekturen im operativen Bereich.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei den Dres. Silvia und Peter Wolf auf der Abklärung und Therapie kindlicher Hör- und Sprachstörungen. Dr. Wagner führt als Taucherarzt der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM) zusätzlich auch tauchmedizinische Untersuchungen sowie allgemeine HNO-ärztliche Begutachtungen durch.

Nach ausführlichen Voruntersuchungen bei Ihrem HNO-Arzt überweist Sie dieser in unsere Belegabteilung und führt dort die stationäre Behandlung durch. Die Nachbehandlung wiederum findet in der Praxis statt. Somit schließt sich ein Behandlungskreislauf, der in Ihrer vertrauten Umgebung stattfindet und in dessen Mittelpunkt Sie mit Ihren besonderen Wünschen und Bedürfnissen stehen.

Belegarzt Dr. Stefan Wagner
Belegarzt Dr. Stefan Wagner
Belegärzte Dres. Silvia und Peter Wolf
Belegärzte Dres. Silvia und Peter Wolf

St. Anna Krankenhaus

Krankenhausstr. 16
92237 Sulzbach-Rosenberg
Tel. + 49 9661 520-0
Fax + 49 9661 520-210
Mail info@kh-as.de

HNO-Belegabteilung

Krankenhaus Str. 16
92237 Sulzbach-Rosenberg

Ärztliche Leitung

Belegärzte:
Dr. med. Silvia Wolf & Peter Wolf
Dr. med. Stefan Wagner
 

Ihre Unterstützung

 

Letzte Aktualisierung dieser Seite 17.08.2017
© Kommunalunternehmen "Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach"